Rezension

Cover Rezension zu: Koskas und die Wirren der Liebe
Buchautor: Guez, Olivier
Erstellt von: lesenswert
Erstellt am: 22.04.2020 14:13
Rezensionstitel: Irrungen und Wirrungen, neuzeitlich

Jacques Koskas, Spross einer wohlsituierten jüdischen Familie im Elsass, die religiöse Traditionen hochhält, hat seinerseits eine etwas distanziertere Haltung zur Religion, was schon in der Eingangssz...



Sie sind derzeit nicht eingeloggt und sehen daher nur eine verkürzte Fassung der Rezensionen. Bitte loggen Sie sich ein, um die gesamte Rezension einsehen zu können. Sollten Sie noch nicht registriert sein, können Sie sich hier kostenfrei anmelden.