Rezension

Cover Rezension zu: Almosen fürs Vergessen, Bd. 1 / Fielding Gray
Buchautor: Raven, Simon
Erstellt von: lesenswert
Erstellt am: 09.09.2020 14:55
Rezensionstitel: Eine Dandy-Tragödie

In Deutschland ist Simon Raven (1927/2001) mit seinen Romanen, Theaterstücken, Drehbüchern (u. a. ein James-Bond-Drehbuch) anders als in England wenig bekannt, was der Elfenbein Verlag jetzt ändern wi...



Sie sind derzeit nicht eingeloggt und sehen daher nur eine verkürzte Fassung der Rezensionen. Bitte loggen Sie sich ein, um die gesamte Rezension einsehen zu können. Sollten Sie noch nicht registriert sein, können Sie sich hier kostenfrei anmelden.